Rückblick

Das Forum für Karosserieinstandsetzung und Schadensmanagement

Die Würzburger Karosserie- und Schadenstage fanden am 31. März und 1. April 2017  im Vogel Convention Center in Würzburg statt.

Rekord bei Teilnehmer und Ausstellerzahl: Rund 760 Besucher nahmen an der Veranstaltung teil.

» Tag 1: Schadenstag (31. März)
Beim Schadenstag trafen sich Sachverständige, Rechtsanwälte, Versicherungen und Karosserie- und Lackbetriebe. Festgemacht am technischen Leitthema standen die rechtlichen Grundlagen sowie deren Auswirkungen auf die Branchenpartner im Fokus.

» Tag 2: Karosserie- und Lacktag  (1. April)
Der Karosserie- und Lacktag ist ein offenes Forum für alle Werkstätten, die Karosserie- und Lackinstandsetzung anbieten. Hier lag der inhaltliche Fokus klar auf der Technik. Zahlreiche Praxisvorträge, Live-Vorführungen und Reparaturtipps rundeten den zweiten Tag ab.

» Abendveranstaltung
Beim großen Branchenabend "Werkstattfest" am 31. März trafen sich alle Teilnehmer, um in lockerer Atmosphäre und bei bestem Wetter auf der Terrasse und im Maschinenhaus auf dem Bürgerbräu-Gelände zu feiern.

Würzburger Karosserie- und Schadenstage 2017

>>zur redaktionellen Berichterstattung
>>zur Bildergalerie

Download der Vortragscharts 2017 

Als Teilnehmer der Würzburger Karosserie- und Schadenstage 2017 können Sie mit Ihrem persönlichen Passwort die Vortragsunterlagen herunterladen. Von den Referenten nicht autorisierte Beiträge können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stellen. Ihr Passwort geben Sie bitte nach dem Download ein:

Die freigegebenen Vorträge finden Sie hier:
Vorträge Würzburger Karrosserie- und Schadenstage 2017

Sie konnten bei den Würzburger Karosserie- und Schadenstagen 2017 nicht dabei sein, interessieren sich aber für das kostenpflichtige Begleitmaterial (Schadenstag: 90,- € / Karosserietag: 39,- € / beide Tage: 109,- €) zu den Vorträgen?
Bitte wenden Sie sich an silke.hussy@vogel.de.

Partner

Business-Partner

Branchenausstellung