Startseite

29./30. März 2019
Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket!
Direkt zur Anmeldung 2019

Das Forum für Karosserieinstandsetzung und Schadensmanagement

Die Würzburger Karosserie- und Schadenstage fanden am 13. und 14. April 2018 unter dem Leitthema "Fahrzeugwerte und Wertewandel" im Vogel Convention Center in Würzburg statt.

Darum ging es 2018 im Detail:

Die Wertbegriffe in Schadengutachten und in der Unfallschadenabwicklung befinden sich in einem permanenten Prozess der Überprüfung durch Marktentwicklungen und durch die schadenersatz- und kaskorechtliche Rechtsprechung.

Zudem wurde erörtert, welchen Wert die Arbeit der Karosserie- und Lackbetriebe hat und wie sich technische Veränderungen auf den Wert der Werkstattausrüstung auswirken.

> zur redaktionellen Berichterstattung

> zur Bildergalerie - Teil 1

> zur Bildergalerie - Teil 2

> zu den Vortragsunterlagen


» Tag 1: Schadenstag (13. April)
Beim Schadenstag trafen sich Sachverständige, Rechtsanwälte, Versicherungen und Karosserie- und Lackbetriebe. Festgemacht am Leitthema wurden die rechtlichen Grundlagen sowie deren Auswirkungen auf die Branchenpartner behandelt.

» Tag 2: Karosserie- und Lacktag  (14. April)
Der Karosserie- und Lacktag ist ein offenes Forum für alle Werkstätten, die Karosserie- und Lackinstandsetzung anbieten. Hier lag der inhaltliche Fokus klar auf der Technik. Zahlreiche Praxisvorträge, Live-Vorführungen und Reparaturtipps rundeten den zweiten Tag ab.

Weiterbildung für Rechtsanwälte und Sachverständige am 14. April
Die Veranstaltung richtet sich an Rechtsanwälte und Sachverständige und behandelte Fragestellungen rund um das Thema "Totalschadenabrechnung". Die Veranstaltung konnte als Weiterbildung angerechnet werden. weitere Infos

Jetzt für 2019 anmelden!

Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket für die Würzburger Karosserie- und Schadenstage am 29. und 30. März 2019. Direkt zur Anmeldung 2019

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Partner

Unsere Business-Partner

Branchenausstellung