Programm 2020

Freitag, 7. Mai 2021

08:00 Uhr
Check in & welcome coffee - Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung
09:00 Uhr
Begrüßung
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

09:15 Uhr
Grußworte ZKF Präsidium
Referent: Peter Börner | Präsident l Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V.

geb. 19.02.1966 in Offenbach am Main
Präsident des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF)
Vorstand der EUROGARANT AutoService AG
seit 2008 Vorstand der EUROGARANT AutoService AG
2005 bis 2008 WERBAS AG, Holzgerlingen, Leiter Vertrieb und Marketing
2004 bis 2005 General Motors Europe GmbH, Rüsselsheim, Manager Remarketing
1991 bis 2003 Schwacke GmbH, Eurotax International, Technischer Redakteur, Produktmanager, Key Account Manager, Vertriebsleiter Deutschland, Wert- und Risiko-Management, Brand Manager Studien und Analysen
1991 Ausbildung und Abschluss zum Karosserie- und Fahrzeugbauermeister
1986 bis 1991 Gesellenzeit als Karosserie- und Fahrzeugbauer
Ehrenamtliches Engagement:
Präsident des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF)
Vorstand der repair-pedia AG
1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft für Fahrzeugtechnik und Lackierung e.V. (IFL)
Vorstand der Association Internationale des Réparateurs en Carrosserie (AIRC)
Mitglied in der Deutschen Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung
1. Vorsitzender der Meisterschule Karlsruhe e.V.
Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Münchner Arbeitskreises für Straßenfahrzeuge (MAS)
Mitglied im Beitrat der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT)
Mitglied im Präsidium des Technischen Beirates der Audatex Deutschland GmbH
Mitglied im Beirat und Strategieausschuss der Zertifizierten und Anerkannten hauptberuflichen Kfz-Sachverständigen (ZAK)
Mitglied im Finanzausschuss des Unternehmerverbandes des Handwerks (UDH)

10:00 Uhr
Anmoderation
Referent: Jochen Pamer | Geschäftsführer | autorechtaktuell.de, Inhaber | Kanzlei Pamer & Kollegen, Rechsanwalt | Jochen Pamer, Fachanwalt für Verkehrsrecht

- Geschäftsführer autorechtaktuell.de GmbH & Co. KG
- Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Pamer & Kollege, Roth/ Wasssertrüdingen
- Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen
- Fachanwalt für Verkehrsrecht
- Seit 1992 selbstständiger Rechtsanwalt in Roth und Nürnberg
- Beratungstätigkeit u.a. für Kfz-Verbände, Kfz-Innungen, Hersteller (NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat), Seminaranbieter
- langjährige Referenten- und Trainertätigkeit im Bereich Recht u.a. für NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat
- Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“
- Autor und Herausgeber diverser Fachbücher und -zeitschriften im Bereich Sachverständigen- und Autorecht
Spezialgebiete: Verkehrsrecht, Unfallschadenabwicklung, Automobilverkaufsrecht, Sachverständigenrecht, Werkstatt- und Reparaturrecht, Arbeitsrecht im Autohaus

10:10 Uhr
Kfz Sachverständiger: Wertermittlung und -Verteidigung beim Kfz-Haftpflichtschadengutachten
10:45 Uhr
Kaffee- & Snackpause - Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung
11:20 Uhr
„Digitalisierung im Gutachtenbereich  -  Chancen und Risiken“
Referent: Bernd Grüninger | Leiter Bereich Wertgutachten l DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung zum Kfz-Mechaniker mit anschließendem Maschinenbaustudium. Ab 1994 Sachverständiger an einer DEKRA Niederlassung in den Bereichen: Prüfwesen, Schadengutachten und Unfallanalytik. Seit 2012: Leiter der Abteilung Produktmanagement im Bereich Schadengutachten an der DEKRA Zentrale in Stuttgart. Seit 2017 Fachbereichsleiter Gutachten im Bereich Produktmanagement.

11:55 Uhr
Beweiswert und -qualität von Gutachten, Kostenvoranschlägen, Rechnungen und Kürzungsberichten
Referent: Prof. Dr. Christian Huber  | Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht | RWTH Aachen
12:40 Uhr
Umgang mit Rechnungskürzungen in der Praxis - Haftpflicht
Referent: Jochen Pamer | Geschäftsführer | autorechtaktuell.de, Inhaber | Kanzlei Pamer & Kollegen, Rechsanwalt | Jochen Pamer, Fachanwalt für Verkehrsrecht

- Geschäftsführer autorechtaktuell.de GmbH & Co. KG
- Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Pamer & Kollege, Roth/ Wasssertrüdingen
- Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen
- Fachanwalt für Verkehrsrecht
- Seit 1992 selbstständiger Rechtsanwalt in Roth und Nürnberg
- Beratungstätigkeit u.a. für Kfz-Verbände, Kfz-Innungen, Hersteller (NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat), Seminaranbieter
- langjährige Referenten- und Trainertätigkeit im Bereich Recht u.a. für NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat
- Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“
- Autor und Herausgeber diverser Fachbücher und -zeitschriften im Bereich Sachverständigen- und Autorecht
Spezialgebiete: Verkehrsrecht, Unfallschadenabwicklung, Automobilverkaufsrecht, Sachverständigenrecht, Werkstatt- und Reparaturrecht, Arbeitsrecht im Autohaus

13:25 Uhr
Lunch & Livevorführungen in den Messehallen
14:30 Uhr
Umgang mit Rechnungskürzungen in der Praxis - Kaskoschaden
Referent: Henning Hamann | Geschäftsführer | Kanzlei Voigt, Rechtsanwalt Hennig Hamann, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Geschäftsführer | Kanzlei Voigt, Rechtsanwalt Hennig Hamann, Fachanwalt für Verkehrsrecht

15:15 Uhr
BGH-Rechtsprechung zu Kürzungen von Schadenkalkulationen und Reparaturrechnungen
Referent: Thomas Offenloch | BGH-Richter, VI. Senat, zuständig für Haftpflichtrecht

Geboren 1972 in Konstanz. Ab Oktober 1992 Studium, ab Oktober 1998 Referendar in Konstanz und Frankfurt. Von Dezember 1998 bis November 1999 und September 2000 bis Juni 2001 Straf-, Jugend-, Bußgeld-, Ermittlungs- und Betreuungsrichter. Von Dezember 1999 bis August 2000 Staatsanwalt. Ab Juli 2001 abgeordnet an das Justizministerium Baden-Württemberg, unter anderem Persönlicher Referent des Ministers/der Ministerin. Ab Dezember 2004 Mitglied einer Zivilkammer und einer großen Strafkammer beim Landgericht Baden-Baden. Ab Januar 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim BGH, unter anderem im Präsidialbereich. Oktober 2009 bis März 2010 Oberlandesgericht Karlsruhe. Ab April 2010 stellvertretender Abteilungsleiter im Justizministerium Baden-Württemberg. Seit Oktober 2013 Richter am BGH, hier Mitglied des VI. Zivilsenats und inzwischen stellvertretender Vorsitzender des Notarsenats.

16:00 Uhr
Kaffee & Süßes - Möglichkeit zum Besuch der Messe
16:30 Uhr
Thema fügen – kleben: Entfüge- und Fügekonzepte von Leichtbaustrukturen in der Karosserieinstandsetzung
Referent: Prof. Dr. Michel Wibbeke | Hochschule Hamm-Lippstadt
17:15 Uhr
N.N.
17:45 Uhr
Schlussmoderation & Fazit Tag 1
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

18:30 Uhr
Einlass zur Abendveranstaltung auf dem Gelände des Vogel Convetion Centers
19:00 Uhr
Eröffnung der Abendveranstaltung - Kühle Drinks, leckere fränkische Schmankerln vom Grill & Bühnenprogramm
21:30 Uhr
Nachtschwärmer: Barbetrieb im Foyer West & auf dem Vorplatz des VCC
23:30 Uhr
Ende

Samstag, 8. Mai 2021

08:30 Uhr
Welcome back! - check in & coffee
09:00 Uhr
Begrüßung
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

09:15 Uhr
DIN-Normen, Umgang in den Werkstätten
Referent: Julian Band | Geschäftsführer | TechnologieCentrum Kleben GmbH
09:45 Uhr
N.N.
10:40 Uhr
Kaffee- & Snackpause - Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung
11:20 Uhr
Anmoderation
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

11:25 Uhr
N.N.
11:55 Uhr
Livevorführung: Carbon GmbH
12:25 Uhr
Lunch & Livevorführungen in den Messehallen
14:00 Uhr
Anmoderation
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

14:05 Uhr
Nieten, ziehen und setzen in der Praixis
Referent: Klaus Reitzig  | Leiter Entwicklung | Wieländer + Schill
14:50 Uhr
Widerstandspunktschweißen - Stand der Technik und aktuelle Trends - Einbindung der Schweißmaschinen in die Betriebssoftware
15:20 Uhr
Abmoderation & Fazit der WKST 2021
Referent: Konrad Wenz | Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Business Partner PLATIN

Business Partner GOLD

Aussteller