Referenten

Dirk Barfs

Präsident l BVSK

mehr

Dirk Barfs, Jahrgang 1958
- Präsident des BVSK e.V.

Ullrich Bechmann

Director Werkstattmanagement l Innovation Group Germany GmbH

mehr

Der gelernte Kfz-Meister war vor seinem Einstieg bei der Innovation Group zwölf Jahre beim größten deutschen Kfz-Versicherer als Leiter des Partnermanagements aktiv und maßgeblich am Auf- und Ausbau des Werkstattnetzes beteiligt. Zuvor war er für den Service- und Aftersales-Bereich eines großen Autohauses in Süddeutschland verantwortlich. 2017 übernahm er bei Innovation Group als Director Werkstattmanagement die Verantwortung für das rund 1.100 Werkstattpartner umfassende Netz des Schadenmanagers.

Petra Bindl

Moderatorin & Journalistin

mehr

Der Journalismus hat Petra Bindl schon zu Schulzeiten fasziniert und so war es auch keine Überraschung, dass sie nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg (Schwerpunkte: Marketing, Kommunikationswissenschaft) die Medienlandschaft etwas näher kennenlernen wollte. Eine Hospitanz beim Hörfunksender ANTENNE BAYERN sorgte schließlich für den Einstieg in ein Business, das ihr bis heute großen Spaß macht. Ihr journalistisches Know-How und ihre Natürlichkeit machen die Nürnbergerin, die in München zu Hause ist, zu einer gefragten Moderatorin für Events, Galas, Pressekonferenzen, Podiumsdiskussionen etc. - auf nationalem sowie internationalem Parkett. Professionell arbeitet sie sich in jedes neue Thema ein und freut sich auf interessante Herausforderungen.

Peter Börner

Präsident l Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V.

mehr

geb. 19.02.1966 in Offenbach am Main
Präsident des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF)
Vorstand der EUROGARANT AutoService AG
seit 2008 Vorstand der EUROGARANT AutoService AG
2005 bis 2008 WERBAS AG, Holzgerlingen, Leiter Vertrieb und Marketing
2004 bis 2005 General Motors Europe GmbH, Rüsselsheim, Manager Remarketing
1991 bis 2003 Schwacke GmbH, Eurotax International, Technischer Redakteur, Produktmanager, Key Account Manager, Vertriebsleiter Deutschland, Wert- und Risiko-Management, Brand Manager Studien und Analysen
1991 Ausbildung und Abschluss zum Karosserie- und Fahrzeugbauermeister
1986 bis 1991 Gesellenzeit als Karosserie- und Fahrzeugbauer
Ehrenamtliches Engagement:
Präsident des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF)
Vorstand der repair-pedia AG
1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft für Fahrzeugtechnik und Lackierung e.V. (IFL)
Vorstand der Association Internationale des Réparateurs en Carrosserie (AIRC)
Mitglied in der Deutschen Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung
1. Vorsitzender der Meisterschule Karlsruhe e.V.
Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Münchner Arbeitskreises für Straßenfahrzeuge (MAS)
Mitglied im Beitrat der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT)
Mitglied im Präsidium des Technischen Beirates der Audatex Deutschland GmbH
Mitglied im Beirat und Strategieausschuss der Zertifizierten und Anerkannten hauptberuflichen Kfz-Sachverständigen (ZAK)
Mitglied im Finanzausschuss des Unternehmerverbandes des Handwerks (UDH)

Michael Eckert

Trainer | Eckert Karosserie & Werkstattausrüstung GmbH

mehr

- 62 Jahre
- Gelernter Kfz-Mechaniker
- bis 2016 22 Jahre im Celette-Richtsatzverleih tätig
- heute Trainer für Inhouse-Schulungen rund um die Celette-Richtbank und Dozent zu aktuellen Themen der Karosserieinstandsetzung

Elmar Fuchs

Geschäftsführer BVSK e.V. l autorechtaktuell.de

mehr

- Geschäftsführer autorechtaktuell.de GmbH & Co. KG
- Geschäftsführer BVSK e.V.
- Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Fuchs & Coll.
- Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln
- Seit 1993 Selbstständiger Rechtsanwalt in Berlin/ Potsdam und Köln - Beratungstätigkeit u.a. für Kfz-Verbände, Kfz-Innungen, Hersteller (NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat), Seminaranbieter
- langjährige Referenten- und Trainertätigkeit im Bereich Recht u.a. für NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat
- Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“
- Autor und Herausgeber diverser Fachbücher und -zeitschriften im Bereich Sachverständigen- und Autorecht
Spezialgebiete: Verkehrsrecht, Unfallschadenabwicklung, Automobilverkaufsrecht, Sachverständigenrecht, Werkstatt- und Reparaturrecht

Bernd Grüninger

Bereichsleiter Gutachten und Mitglied der Geschäftsleitung l DEKRA Automobil GmbH

mehr

Ausbildung zum Kfz-Mechaniker mit anschließendem Maschinenbaustudium. Ab 1994 Sachverständiger an einer DEKRA Niederlassung in den Bereichen: Prüfwesen, Schadengutachten und Unfallanalytik. Seit 2012: Leiter der Abteilung Produktmanagement im Bereich Schadengutachten an der DEKRA Zentrale in Stuttgart. Seit 2017 Fachbereichsleiter Gutachten im Bereich Produktmanagement.

Joachim Heim

Leiter Networks l DEKRA Automotive Solutions

mehr

14 Jahre Erfahrungen in Autohäuser als KFZ-Meister und Technischer Betriebsleiter
Seit 23 Jahren tätig als Berater, Coach, Trainer, Projektleiter und Bereichsleiter in nationalen und internationalen Projekten

Stefan Höslinger

Geschäftsführender Gesellschafter l HEPP Höslinger Gesellschaft für Unternehmensimpulse mbH

mehr

- Abitur an der Hohen Landesschule Hanau
- Marine
- Studium an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster in den Studienfächern: Politikwissenschaft, Germanistik, Geographie, Philosophie
- 6 Jahre Senior Berater im Beratungsunternehmen PPF
- 3 Jahre Geschäftsführer im Beratungsunternehmen PPF
- Im Jahr 2000 Gründung !HEPP Unternehmensimpulse

Wilhelm Hülsdonk

Vizepräsident und Bundesinnungsmeister l Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V.

mehr

Seit 1975 selbständiger Kfz-Meister und Kfz-Unternehmer.
Seit 1985 Mehr-Marken Full-Service-Betrieb mit Karosserie und Lack.
seit 1995 Mitglied des Vorstandes der Kfz-Innung Niederrhein
· seit 1996 Vorsitzender der Fachgruppe Freie Werkstätten im Verband des Kfz-Gewerbes Nordrhein-Westfalen (VDK NRW)
· 2002 - 2005 Sprecher des ZDK-Bundesfachgruppe Freie Werkstätten
· seit 1998 Mitglied der Vollversammlung der Handwerkskammer Düsseldorf
· seit 1999 Mitglied des Vorstandes des Zentralverbandes Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)
· seit 1999 im Vorstand des VDK NRW (Vizepräsident)
· 2000 - 2015 Obermeister der Innung des Kfz-Gewerbes Niederrhein,
ab 12.2015 Ehrenobermeister
· seit 2001 Vorsitzender des gemeinsamen ZDK-/ZKF-Ausschusses Karosserie und Lack
· seit 2001 Mitglied des Verwaltungsrates der Deutschen Automobil Treuhand (DAT)
· seit 2004 Präsidiumsmitglied der DAT
· seit 2005 Bundesinnungsmeister des Zentralverbandes des Kfz-Handwerks (ZVK)
· seit 2005 Vizepräsident des Zentralverbandes des Kfz-Gewerbes (ZDK)
· seit 2005 Vorstandsmitglied im Unternehmerverband Deutsches Handwerk (UDH)
· seit 2005 Mitglied der Vollversammlung des Zentralverbandes Deutsches Handwerk (ZDH)
· seit 2007 Präsidiumsmitglied des ZDH
· seit 2016 Mitglied im Geschäftsführenden ZDH-Präsidium
· 2002 - 2005 Sprecher des ZDK-Bundesfachgruppe Freie Werkstätten
· seit 1998 Mitglied der Vollversammlung der Handwerkskammer Düsseldorf
· seit 1999 Mitglied des Vorstandes des Zentralverbandes Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)
· seit 1999 im Vorstand des VDK NRW (Vizepräsident)
· 2000 - 2015 Obermeister der Innung des Kfz-Gewerbes Niederrhein,
ab 12.2015 Ehrenobermeister
· seit 2001 Vorsitzender des gemeinsamen ZDK-/ZKF-Ausschusses Karosserie und Lack
· seit 2001 Mitglied des Verwaltungsrates der Deutschen Automobil Treuhand (DAT)
· seit 2004 Präsidiumsmitglied der DAT
· seit 2005 Bundesinnungsmeister des Zentralverbandes des Kfz-Handwerks (ZVK)
· seit 2005 Vizepräsident des Zentralverbandes des Kfz-Gewerbes (ZDK)
· seit 2005 Vorstandsmitglied im Unternehmerverband Deutsches Handwerk (UDH)
· seit 2005 Mitglied der Vollversammlung des Zentralverbandes Deutsches Handwerk (ZDH)
· seit 2007 Präsidiumsmitglied des ZDH
· seit 2016 Mitglied im Geschäftsführenden ZDH-Präsidium

Dr. Oliver Klein

Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH

mehr

Studium der Rechtswissenschaft in Würzburg, Glasgow und Freiburg. Referendariat in Baden-Baden, Speyer und Straßburg. Promotion in Freiburg. Von 2002 bis 2016 Richter und Staatsanwalt in der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Baden-Württemberg, zuletzt am OLG Karlsruhe. 2005-2008 abgeordnet an das Bundesverfassungsgericht, 2011-2013 abgeordnet an das Bundeskanzleramt. Seit 2016 Richter am Bundesgerichtshof (VI. Zivilsenat, zuständig u.a. für Schadensersatzansprüche nach Verkehrsunfällen).

Jochen Pamer

Geschäftsführer l autorechtaktuell.de l Vorsitzender im Beirat der Rechtsanwälte im BVSK

mehr

- Geschäftsführer autorechtaktuell.de GmbH & Co. KG
- Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Pamer & Kollege, Roth/ Wasssertrüdingen
- Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen
- Fachanwalt für Verkehrsrecht
- Seit 1992 selbstständiger Rechtsanwalt in Roth und Nürnberg
- Beratungstätigkeit u.a. für Kfz-Verbände, Kfz-Innungen, Hersteller (NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat), Seminaranbieter
- langjährige Referenten- und Trainertätigkeit im Bereich Recht u.a. für NISSAN, Volkswagen, Skoda und Seat
- Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“
- Autor und Herausgeber diverser Fachbücher und -zeitschriften im Bereich Sachverständigen- und Autorecht
Spezialgebiete: Verkehrsrecht, Unfallschadenabwicklung, Automobilverkaufsrecht, Sachverständigenrecht, Werkstatt- und Reparaturrecht, Arbeitsrecht im Autohaus

Sascha Petschke

Trainingsmanager | PPG Deutschland Sales & Services GmbH

mehr

Sascha Petschke - gelernter Fahrzeuglackierer - Meister / Karosseriebauer - ist bereits viele Jahre im PPG-Trainingszentrum in Hilden, Salzburg und Zürich beheimatet und als Trainer vorrangig für die technischen Seminare unterwegs. Die praxisnahen Trainings des 51-jährigen begeistern die Teilnehmer und motivieren zu "mehr". Die Theorie lebendig zu gestalten und die Praxis zu einem Erlebnis werden zu lassen, zeichnet den PPG-Trainier aus. Die Förderung von Auszubildenden ist seine Leidenschaft ; die jungen Menschen für den Beruf "Fahrzeuglackierer" zu begeistern, ist seine Profession. Sein Experten-Wissen an "Kolleginnen & Kollegen" aus allen Bereichen des Lackierprozesses weiterzugeben und damit einen Beitrag zur Erfolgsgeschichte der Partnerbetriebe zu leisten, ist für ihn verpflichtend.

Ralf Rathmann

Geschäftsführer | Rathmann Karosserietechnik

mehr

Geschäftsführer | Rathmann Karosserietechnik

Jan Rosenow

Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«
Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

mehr

Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«

Norbert Steufmehl

STEUFMEHL GbR Unfall,- Karosserie und Lackservice

mehr

Norbert Steufmehl, Jahrgang 1966 ist verheiratet, hat einen 8jährigen Sohn und lebt im Rheinland. Er besuchte die Meisterschule in Lahr (Bamala) und erhielt 1992 den Abschluß an der Handwerkskammer Freiburg. Im Jahre 2000 übernahm er mit seinem Bruder den elterlichen Karosserie- und Lackierbetrieb.

Konrad Wenz

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie« l Chefredakteur »Kfz-Schadenmanager«

mehr

Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie« l Chefredakteur »Kfz-Schadenmanager«

Unsere Partner

Unsere Business-Partner

Branchenausstellung